SucheKontaktImpressum
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Aktuelle Meldungen

14. November 2018

Konstantin Theuer feiert seinen Ehrentag

Zahlreiche Gratulanten und viele Glückwünsche beim Empfang zu seinem 80. Geburtstag.

Konstantin Theuer feiert 80. Geburtstag

Eschweiler. Mit einem kleinen Umtrunk haben die Eschweiler Liberalen am Montag den 80. Geburtstag ihres langjährigen Parteifreundes Konstantin Theuer gefeiert.

Zu den zahlreichen Gratulanten gehörten u.a. der Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Dr. Werner Pfeil, Bürgermeister Rudi Bertram nebst Beigeordneten Hermann Gödde und Stefan Kaever sowie die Vorsitzenden der Ratsfraktionen Nadine Leonhardt (SPD), Willi Bündgens (CDU), Dietmar Widell (Die Grünen) und Albert Borchardt (Die Linke & Piratenpartei).

Ortsverbandschef Christian Braune fand in seiner Ansprache lobende und anerkennende Worte für das liberale Urgestein, das seit 54 Jahren Mitglied der FDP ist. Konstantin Theuer vertritt die Liberalen seit 1999 im Rat und war lange Stadtverbands- und Fraktionsvorsitzender, bis er diese Position 2009 in die Hände von Uli Göbbels legte.



 

06. November 2018

Streit um Radierränder und große Einigkeit

Die Politik diskutiert über Spuren am Bebauungsplan für das Rathausquartier-Gelände. Auflösung: Es wurde rasiert, nicht radiert.

Rathausquartier
Die Schuttberge zwischen Rathaus und Dürener Straße sollen erst beim Bau des Rathausquartiers verschwinden. Das Material wird für die Arbeiten benötigt. Einen Termin für den Baubeginn gibt es noch nicht. Foto: St. Steins

Eschweiler. Wurde beim Bebauungsplan für das Gelände des geplanten Rathausquartier der Radiergummi benutzt? Und wenn ja, warum? Diese Frage wurde tatsächlich im Eschweiler Stadtrat diskutiert. Bürgermeister Rudi Bertram reagierte mit deutlichen Worten.

mehr...



 

03. November 2018

Konstantin Theuer feiert 80. Geburtstag

Politisches Urgestein, Konstantin Theuer wird 80 Jahre alt. Seit 1964 ist er politisch aktiv. Immer noch im Vorstand.

Konstantin Theuer feiert 80. Geburtstag
Konstantin Theuer, ein Mann mit allseits geschätzter Erfahrung feiert am Sonntag seinen 80. Geburtstag. Foto: Patrick Nowicki.

Eschweiler. Konstantin Theuer, stellvertretender Vorsitzender der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler, vollendet am 4. November 2018 sein 80. Lebensjahr. Geboren in Aachen-Burtscheid, erlangte er zunächst die „Mittlere Reife“ an der David-Hansemann-Schule in Aachen.

mehr...



 

15. Oktober 2018

Berufskollegs regional weiterentwickeln

Düsseldorf. Die Schulform der Berufskollegs ist in den vergangenen Jahren vernachlässigt worden. Durch den grundlegenden Strukturwandel in NRW sehen sich die Berufskollegs vielen neuen Herausforderungen gegenübergestellt. Es werden flexible Instrumente benötigt, um darauf adäquat reagieren zu können. Die NRW-Koalition bringt daher einen Schulversuch zur Weiterentwicklung der Berufskollegs zu Regionalen Berufsbildungszentren auf den Weg. Schulen sollen damit im regionalen Verbund mehr Freiheiten und Möglichkeiten für individuelle Lösungen haben.

» Antrag: Berufliche Bildung fit für die Zukunft machen (PDF, 200 KB)



 

12. Oktober 2018

FDP kritisiert Pläne zum Rathausquartier

Pressemitteilung von FDP-Ratsfraktion und Parteivorstand

FDP kritisiert Pläne zum Rathausquartier
Die Liberalen kritisieren die Pläne für das neue Rathausquartier in Eschweiler. Foto: Stefan Steins.

Die FDP Eschweiler und ihre Ratsfraktion kritisieren die vom Investor Ten-Brinke vorgelegten und offensichtlich auch von der Stadtverwaltung bereits positiv beurteilten Pläne zum Umbau des Rathausquartiers als gestalterisch anspruchslos, verkehrstechnisch dringend überplanungsbedürftig und insgesamt als nicht zur Architektur der Innenstadt passend.

mehr...



 

27. September 2018

Im Tagebau Inden geht‘s nach oben

Gestern wurde der symbolisch tiefste Punkt erreicht. Gedenkstein soll irgendwann in 180 Metern Wassertiefe stehen.

Gedenkstein für tiefsten Punkt
Auch Ulrich Göbbels (FDP) durfte sich am 26. September in eine Liste eintragen, die in die Zeitkapsel gesteckt wird. Foto: Patrick Nowicki

Eschweiler/Inden. Für Bergleute ist es ein besonderer Moment, wenn der tiefste Punkt einer Förderstätte erreicht wird. Am Mittwoch wollte im Tagebau Inden jedoch so recht keine Feierstimmung aufkommen, zu schwer wiegen die Ereignisse wenige Kilometer weiter am Tagebau Hambach.

Da war es Balsam auf die Seele der RWE-Mitarbeiter, als der Geschäftsführer der Indeland-GmbH, Jens Bröker, davon sprach, dass die Arbeit in den Energieunternehmen derzeit zu wenig gewürdigt werde. „Die Region und die Menschen sind davon überzeugt, dass die Landschaftsgestaltung mit einem See hervorragende Perspektiven öffnen“, sagte Bröker.

mehr...



 

21. September 2018

Solarenergie im Fokus

Liberale Frauen besuchten das Solar-Institut Jülich

Liberale Frauen besuchen das Solar-Institut Jülich
Liberale Frauen zu Besuch im Solar-Institut Jülich. Fotos: Stefan Steins.

Jülich. Auf Einladung der Liberalen Frauen des Bezirksverbands Aachen besuchte eine Gruppe von 15 Liberalen am Donnerstag das Solar-Institut in Jülich (SIJ). In einer dreistündigen Exkursion lernte die Besuchergruppe in Fachvorträgen, Laborbesichtigungen und Modellansichten zukunftsweisende Forschungs- und Entwicklungsprojekte des Solarinstituts kennen.

mehr...



 

13. August 2018

Fuß- und Radweg, Eschweiler-Weisweiler an der Inde

Antwort des Bürgermeisters auf die Anfrage der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler

Maroder Fußweg Richtung Weisweiler entlang der Inde
Maroder Fußweg Richtung Weisweiler entlang der Inde. Foto: Stefan Steins

Unsere Kostenanfrage vom 04.04.2018 wurde vom Bürgermeister wie folgt beantwortet:

zu 1) Der Weg wurde in Augenschein genommen. Er stellt sich als stark verwitterter Asphaltbelag (evtl. auch teerstämmig), abschnittsweise verschlammt und durch Wurzeln verworfen dar. Eine Sanierung ohne größeren Aufwand ist hier nicht möglich.

mehr...



 

09. August 2018

Terminal, Höranlagen und mauer politischer Stil

Eschweiler. Digitalisierung und Barrierefreiheit sollen keine leeren Floskeln bleiben. Die Stadt Eschweiler rüstet daher in Sachen Technik zusehends auf. Ende Juli wurde ein Selbstbedienungs-Terminal im Rathaus-Foyer eingerichtet.

Damit können Bürgerinnen und Bürger unmittelbar vor dem Besuch im Bürgerbüro unter anderem persönliche Daten eingeben, Fingerabdrücke einscannen oder eine Unterschrift für einen Personalausweis-Antrag digital leisten. Das reduziere die Bearbeitungszeiten.

mehr...



 

09. August 2018

Fahrradboxen an Eschweiler Haltepunkten des ÖPNV

Stellungnahme des Bürgermeisters zur Anfrage der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler

Sauberes Grün, Fahrradboxen und Co-Working-Spaces
Die Liberalen fordern mehr Fahrradboxen für Berufspendler in Eschweiler, die lieber ihr Fahrrad für die Fahrt zum Bahnhof nutzen. Foto: Stefan Steins.

Eschweiler. Bezugnehmend auf unsere Anfrage vom 16. Mai 2018 nimmt der Bürgermeister zu unserem Fragenkatalog wie folgt Stellung:

mehr...



 

06. August 2018

Besuch des Solarinstituts in Jülich

Solarturmkraftwerk Jülich
Solarturmkraftwerk Jülich. Foto: Stefan Steins

Der Bezirksverband der Liberalen Frauen Aachen lädt ein zu einem

Besuch des Solarinstituts in Jülich
mit dem Themenschwerpunkt
„Energiespeicher“

am Donnerstag, 20. September 2017, 15.00 Uhr

Treffpunkt: Heinrich-Mußmann-Str. 1, 52428 Jülich, 1. Etage Raum 01G09 - Dekanatsraum

mehr...



 

05. August 2018

Sommerfest 2018

Sommerfest 2018

Die FDP-Kreisverbände Aachen-Stadt und -Land laden ein zum

Sommerfest 2018

am Sonntag, 19. August 2018 um 11 Uhr

auf den Hühnermarkt in Aachen

Neben unseren regionalen Abgeordneten dürfen wir Ihnen Dirk Wedel (NRW-Staatssekretär der Justiz) als Gastredner ankündigen.

Wir würden uns sehr freuen, bei sonnigem Wetter und erfrischenden Getränken mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

» Einladung (PDF-Datei, 104 KB)



 

01. August 2018

Freie Demokraten sorgen für klare Verständigung im Rathaus

Eschweiler Rathaus dank FDP mit induktiver Höranlage ausgestattet

Eschweiler Rathaus
Eschweiler Rathaus. Foto: Stefan Steins

Eschweiler. Hörgeschädigte Bürger brauchen den Weg ins Eschweiler Rathaus nicht mehr zu scheuen. Ab sofort sorgen sogenannte Induktionsschleifen in den Bereichen der Rathausinformation, des Bürgerbüros und des Rentenversicherungsbüros für klare Verständigung.

mehr...



 

29. Juli 2018

liberal.nrw - Neue Ausgabe 2/2018

Das FDP-Magazin von Partei und Fraktion in Nordrhein-Westfalen

liberal.nrw - Neue Ausgabe 2/2018

Druckfrisch auf dem Server: liberal.nrw, Ausgabe 2/2018!

Exklusiv im Magazin: Ein Interview mit Joachim Stamp und Christof Rasche zur Zukunft Nordrhein-Westfalens.

Erfahrt außerdem, welche Fortschritte NRW auf dem Weg zum Chancenland gemacht hat, wie die FDP-Fraktion die Zukunft der Mobilität gestaltet und was Christian Lindner und Joachim Stamp zur Bundesregierung sagen!

Es warten einige tolle Veranstaltungsrückblicke zum Landesparteitag, das Skill Camp, die Meilensteine-Tour der Fraktion nach einem Jahr NRW-Koalition, die Werkstattgespräche und unser Sommerfest im Landtag auf euch!

Gemeinsam mit der FDP NRW haben wir wieder viel Spannendes zusammengetragen. Viel Spaß beim Lesen!

liberal.nrw - Neue Ausgabe 2/2018
» als PDF-Dokument (1,78 MB)



 

26. Juli 2018

Anfrage zur Haushaltssatzung 2017 der StädteRegion Aachen

Haushaltssatzung 2017 der StädteRegion Aachen einschließlich Festlegung der Regionsumlagen-Hebesätze
hier: Ermächtigung zur Erhebung von Rechtsmitteln

Ihr Schreiben vom 10.07.2017 – Dez. II/Kae. – an alle Ratsmitglieder

FDP-Fraktion Eschweiler

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Bertram,

mit obigem Schreiben wurden alle Ratsmitglieder über die Situation der Haushaltsgenehmigung 2017 durch die Bezirksregierung Köln und das Verhalten, sowie die Aussagen und Behauptungen von Herrn StädteRegionsrat Etschenberg und die Berichterstattung der örtlichen Presse informiert.

Am 5. Juli 2017 hat der Rat der Stadt Eschweiler Sie ermächtigt, Rechtsmittel gegen die Festsetzung der Allgemeinen Regionsumlage einzulegen.

mehr...



 

 

weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv

 

drucken