Stadtverband Eschweiler
FDP-Logo

Mehr ÖPNV für die StädteRegion Aachen!

05. Juli 2020

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf.

Die Euregio Bahn ist von der städteregionalen Politik vor Jahren auf "die Schiene gesetzt worden" und vernetzt die einzelnen Städte der StädteRegion miteinander. Der weitere Ausbau wird vorangetrieben. Damit nicht genug! Wir Liberale verfolgen ein Gesamtkonzept, mit dem zudem eine Euregio Tram in der Aachener Innenstadt und der "Brain Train" die Stadt Aachen über Alsdorf mit dem Campus Jülich vernetzt werden soll. Außerdem soll das Radwegenetz weiter ausgebaut werden, wie der Euregiobahnradweg oder der Radschnellweg zwischen Aachen und Herzogenrath.

Langfristig wollen wir auch die Hochschulen von Aachen, Maastricht und Lüttich durch eine kostengünstige und schnelle grenzüberschreitende ÖPNV Verbindung dauerhaft miteinander vernetzen und mittels Handyticket oder E-Ticket bargeldlos nutzbar machen.

Björn Bock für die FDP der StädteRegion Aachen.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

drucken

zurück

 

„Die Gemeinde ist wichtiger als der Staat,
und das wichtigste in der Gemeinde ist der Bürger.“
(Theodor Heuss)

FDP Ratsbüro

Fraktionsgeschäftsstelle

Rathaus, 1. OG, Zi. 179
Johannes-Rau-Platz 1, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 71-547
E-Mail: fdp-ratsbuero@eschweiler.de

FDP-Stadtverband Eschweiler

Vorsitzender: Stefan Schulze

Aachener Straße 143, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 8098 550, Mobil: 0177 5268 351
E-Mail: stefan.schulze@fdp-eschweiler.de

 

FDP-Ratsfraktion Eschweiler

Vorsitzender: Ulrich Göbbels

Stettiner Straße 34, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 362 51
E-Mail: ulrich.goebbels@fdp-eschweiler.de

 


 

Realisiert mit dem FDP Homepage Baukasten

© FDP-Stadtverband Eschweiler, 2020

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden