Stadtverband Eschweiler
FDP-Logo

FDP-Stadtverband wählt neuen Vorstand – bereit für den Wahlkampf

26. Juni 2020

Stefan Schulze ist neuer Vorsitzender der Eschweiler FDP

FDP-Stadtverband wählt neuen Vorstand – bereit für den Wahlkampf
Die Liberalen schlugen zwei Fliegen mit einer Klappe. Am vergangenen Samstag fanden Neuwahlen des Stadtverband-Vorstandes der FDP statt. Im gleichem Atemzug ließ man sich für den Wahlkampf fotografieren, während Patrick Nowicki, der von FDP und CDU unterstützte Bürgermeisterkandidat, vorbeischaute. Foto: Björn Bock

Mit einem neuen Gesicht an der Spitze geht die FDP Eschweiler in die heiße Wahlkampfphase. Auf dem Ortsparteitag am 20.Juni am Blausteinsee wurde der 46-jährige Stefan Schulze, Dipl. Pflege- und Gesundheitswissenschaftler und dreifacher Familienvater, der auch die Eschweiler Liberalen als Spitzenkandidat zur Kommunalwahl anführt, einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Stadtverbands gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Uli Göbbels und Josef Gier zur Seite.

Eigentlich hätte die Versammlung der Eschweiler Liberalen bereits im März stattfinden sollen. Doch aufgrund der Corona-Krise war dies nicht möglich, sodass der Parteitag jetzt nach etlichen Lockerungen nachgeholt werden musste. Dieser Termin gab auch Gelegenheit, das Fotoshooting mit den Kandidaten für den Kommunalwahlkampf durchzuführen.

Geleitet wurde die Versammlung von dem Landtagsabgeordneten und Vorsitzenden des Kreisverbandes Aachen-Land, Dr. Werner Pfeil, der zu Beginn der Wahlen eine Gedenkminute zu Ehren des im Januar verstorbenen Konstantin Theuer einlegte.

Stefan Schulze, der in der Nacht in die FDP eintrat, als die FDP bei der Bundestagswahl 2013 gescheitert war und seit Anfang dieses Jahres die FDP in Eschweiler kommissarisch leitet, bedankte sich nach seiner Wahl für das entgegengebrachte Vertrauen und stimmte sein Team auf einen starken Wahlkampf ein. „Mit Patrick Nowicki unterstützen wir einen unabhängigen Bürgermeisterkandidaten, mit dem der längst überfällige Wandel in Eschweiler gelingen wird“, verkündete der neue Vorsitzende. „Wir wollen einen Bürgermeister für alle Eschweiler Bürger und nicht für eine Partei. Wir müssen andere Meinungen zulassen und offen diskutieren“, erklärte Schulze weiter. Darum gäbe es aus Sicht der FDP keine Alternative zu Patrick Nowicki, der mit seinem Slogan „Neues gestalten, statt altes verwalten“ genau die Neuausrichtung der FDP widerspiegele.

Patrick Nowicki offenbarte sodann in seiner fast halbstündigen mitreißenden Rede seine konkreten politischen Zielsetzungen, die vom Ausbau der Digitalisierung und des Mobilfunknetzes über ein neues Innovationscenter, Stärkung des Ehrenamts und Förderungsmanagements bis hin zum Masterplan für die Innenstadt reichen. „Eschweiler muss die Chancen der Zukunft ergreifen – das geht nicht mit altem Denken“, sagte er. Wichtig sei ihm, dass man die Menschen in dieser Stadt mitnehme und aktiv beteilige. Die Liste der Ideen und Vorschläge ist lang.

Den Vorstand komplettieren Thomas Kaiser, der Schatzmeister bleibt, und Stefan Steins, der als Schriftführer bestätigt wurde. Darüber hinaus wurden noch drei Beisitzer in den Vorstand gewählt: Marion Sebbesse, Doris Weßels und Tobias Dieteren. Mit den noch zu kooptierenden Mitgliedern, das sind Patrick Thuir von den Jungen Liberalen und Dagmar Göbbels von den Liberalen Frauen, wird der neue Vorstand aus zehn Mitgliedern bestehen.

Neben der obligatorischen Wahl der Mitglieder zum Kreishauptausschuss wurden die vier Kernthemen des FDP-Wahlprogramms vorgestellt. Diese lauten Bildung, Digitalisierung, Strukturwandel als Chance sowie Eschweilers Weg in eine gute Zukunft. Das Wahlprogramm der Eschweiler Liberalen wird in Kürze auf der Homepage www.fdp-eschweiler.de im Detail präsentiert.

Eschweiler Filmpost, 26.06.2020

drucken

zurück

Termine

09. Juli 2020, 19:00 Uhr

Einladung der Liberalen Frauen

04. August 2020, 17:30 Uhr

Wahlausschuss

17. August 2020, 18:30 Uhr

Fraktionssitzung

weitere Termine

Patrick Nowicki

Patrick Nowicki

Unser Bürgermeister-
kandidat für Eschweiler

Neue Chancen. Für Eschweiler.

» neue-chancen.de

 

„Unsere Zukunft ist Europa – eine andere haben wir nicht.“
(Hans-Dietrich Genscher)

FDP Ratsbüro

Fraktionsgeschäftsstelle

Rathaus, 1. OG, Zi. 179
Johannes-Rau-Platz 1, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 71-547
E-Mail: fdp-ratsbuero@eschweiler.de

FDP-Stadtverband Eschweiler

komm. Vorsitzender: Stefan Schulze

Aachener Straße 143, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 8098 550, Mobil: 0177 5268 351
E-Mail: stefan.schulze@fdp-eschweiler.de

 

FDP-Ratsfraktion Eschweiler

Vorsitzender: Ulrich Göbbels

Stettiner Straße 34, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 362 51
E-Mail: ulrich.goebbels@fdp-eschweiler.de

 


 

Realisiert mit dem FDP Homepage Baukasten

© FDP-Stadtverband Eschweiler, 2020

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden