SucheKontaktImpressum

Aktuelle Meldungen

19. August 2017

Antrag Bebauungsplan 266 „Am Römerberg“

Antrag der FDP-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler zum nächsten Planungsausschuss am 21.09.2017

FDP-Fraktion Eschweiler

Bebauungsplan 266 „Am Römerberg“

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Bertram,

Die FDP-Fraktion im Rat der Stadt Eschweiler beantragt in der kommenden Sitzung des Planungs-, Umwelt- und Bauausschusses am 21.09.2017 den Tagesordnungspunkt Bebauungsplan 266 „Am Römerberg“ zu behandeln.

mehr...



 

17. August 2017

FDP Stolberg lädt ein zur Diskussion

FDP Stolberg lädt ein zur Diskussion

 

Einladung zur

Diskussion zur Bundestagswahl 2017
u.a. mit Dietmar Brockes MdL

am Samstag, 26. August 2017, 12.00 Uhr

im Restaurant „Living im Kupferpavillon“
Kaiserplatz 7, 52222 Stolberg

mehr...



 

17. August 2017

Sommerfest des FDP-Kreisverbands Aachen-Land

Broichbachtal


Einladung zum

Sommerfest 2017
der Freien Demokraten Aachen Land

am Sonntag, 20. August 2017, 16.00 Uhr

Abendteuerspielplatz Herzogenrath,
Bergerstraße (hinter dem Hallenbad), 52134 Herzogenrath

mehr...



 

07. August 2017

Mahnwachen am 24. und 25. August 2017 in Jackerath

IG BCE Alsdorf und die Vertrauenskörper im Rheinischen Revier rufen zu Mahnwachen auf.

Mahnwachen am 24. und 25. August 2017 in Jackerath
© IG BCE Alsdorf

Alsdorf. In der Zeit vom 19.08.2017 bis zum 29.08.2017 findet das Klimacamp wieder im rheinischen Revier statt. Schon im Vorfeld des Klimacamps wird viel über die Proteste berichtet. Gerade die letzten Jahre haben gezeigt, dass die Proteste rund um das Thema „Braunkohleverstromung“ nicht immer friedlich abliefen.

» weiterlesen auf alsdorf.igbce.de



 

30. Juli 2017

Liberaler Frühschoppen in Simmerath

Liberaler Frühschoppen in Simmerath

Am 06.08. sind Sie herzlich eingeladen, unser Gast zu sein. Es wird diskutiert, leidenschaftlich über die politische Zukunft debattiert und natürlich in netter, geselliger Runde gegrillt und Spaß gehabt.

Wir freuen uns auf Sie!

PS. Bitte bringen Sie genügend gutes Wetter mit!



 

28. Juli 2017

Besichtigung des Kraftwerks Weisweiler

Liberale Frauen - Bezirksverband Aachen

Der Bezirksverband der Liberalen Frauen Aachen lädt ein zur

Besichtigung des Kraftwerkes Weisweiler mit Diskussionsrunde
zum Thema
„Eine wirtschaftliche Energieversorgung und Versorgungssicherheit“

am Donnerstag, 7. September 2017, 14.00 Uhr

Kraftwerk Weisweiler (Besucherinformationszentrum),
Am Hagelkreuz, 52249 Eschweiler

mehr...



 

19. Juli 2017

Förderschulen vor Schließung bewahren

Förderschulen vor Schließung bewahren
Bild: Claudia Hautumm / pixelio.de

Düsseldorf. Weil sie die von der Vorgängerregierung festgeschriebenen Mindestgrößen nicht erreichen, stehen zahlreiche Förderschulen vor der Schließung. Die Wahlmöglichkeit für Eltern zwischen einer Regel- und einer Förderschule fällt faktisch weg.

mehr...



 

18. Juli 2017

Boden mit Schwermetall soll in Indeauen bleiben

Umweltamt der Städteregion prüft Antrag des Wasserverbandes. Das Material stammt von der Erneuerung des Indegeländers und muss erst gesiebt werden. Unterbringung in einer Deponie ist nicht möglich.

Indegeländer
Kostspieliges Nachspiel eines Unfalls: Inzwischen ist das Indegeländer erneuert, aber der mit Schwermetallen belastete Aushub lagert noch in einem Naturschutzgebiet. Foto: Patrick Nowicki

Eschweiler. Zunächst war von Pfusch am Bau die Rede, nun rufen die Hinterlassenschaften der Baustelle am Indeufer Umweltschützer auf den Plan. Was als einfache Erneuerung eines Geländers an der Inde gedacht war, entpuppte sich für den Wasserverband Eifel-Rur als kompliziertes und auch kostspieliges Unterfangen.

mehr...



 

12. Juli 2017

„Denken wir neu.“

Unter diesem Motto gehen wir in den Bundestagswahlkampf. Wir wollen mit klaren Positionen die Gesellschaft repolitisieren.

Denken wir neu.
Die Kampagne der Freien Demokraten zur Bundestagswahl bricht mit alten Regeln. Grafisch und inhaltlich denken wir neu.

Die Freien Demokraten haben ihre Kampagne für die Bundestagswahl 2017 präsentiert. Unter dem Slogan „Denken wir neu.“ und mit außergewöhnlichem Design wirbt die FDP um Stimmen. Bundesgeschäftsführer Marco Buschmann begrüßte die zahlreichen anwesenden Journalisten. FDP-Chef Christian Lindner erklärte: "Die FDP meldet sich zurück, als eine Partei der Mitte für die Mitte". Generalsekretärin Nicola Beer gab Einblicke in den Entstehungsprozess und erläuterte erste Motive.

mehr...



 

08. Juli 2017

Von Beginn an in den vorderen Reihen

Dr. Werner Pfeil sitzt seit einigen Tagen für die Liberalen im Landtag. Die Partei hat ihm in der Koalition viele Aufgaben anvertraut.

Dr. Werner Pfeil MdL
Wechsel: An seinem Schreibtisch in der Kanzlei in Stolberg wird Dr. Werner Pfeil nur noch selten sitzen. Er hat inzwischen sein Büro im Düsseldorfer Landtag bezogen. Foto: Michael Grobusch

Städteregion. Seine erste Rede hat Dr. Werner Pfeil gleich in der ersten Plenarsitzung des Landtages gehalten, in der es auch um Inhalte und nicht nur um Personelles wie die Wahl des neuen Ministerpräsidenten Armin Laschet ging. Offiziell war es schon die dritte Plenarsitzung in der aktuellen Legislaturperiode.

mehr...



 

07. Juli 2017

„Bertram hat demokratische Rechtsnormen verletzt“

FDP und CDU sehen von Rechtsverfahren gegen Bürgermeister ab

Eschweiler. Wie angekündigt, werden sowohl die CDU als auch die FDP nach dem Eklat im Rat Anfang Mai keinen Rechtsweg einschlagen.

mehr...



 

30. Juni 2017

Pfeil: Gespräche führen mit unseren belgischen Nachbarn

Erste Rede von Dr. Werner Pfeil MdL im Plenum vor dem Düsseldorfer Landtag zum Antrag gegen Tihange.

Dr. Werner Pfeil MdL
Dr. Werner Pfeil MdL

Sehr geehrter Herr Präsident,
meine sehr geehrte Damen und Herren Kollegen,

die Einwohner der Grenzregion Aachen – und damit meine ich die Bürgerinnen und Bürger auf niederländischer, belgischer und deutscher Seite und nicht nur kleinräumig auf Aachen beschränkt sondern großräumig bis nach Düren, Heinsberg, Euskirchen, Maastricht, Eupen und St. Vith treibt seit Jahren eine Sorge, nämlich die Sorge um Tihange und Doel. Genauer gesagt, die Sorge um die Sicherheit von beiden Reaktoren.

mehr...



 

27. Juni 2017

Städtebund soll klären, ob Redeverbot im Rat richtig war

Nachspiel nach dem Eklat: Stadtverwaltung kann nicht eindeutig darlegen, ob Bertram Nachfragen unterbinden durfte.

Bürgermeister Rudi Bertram
Hat er in der letzten Ratssitzung richtig gehandelt? Bürgermeister Rudi Bertram. Foto: Nowicki

Eschweiler. Noch immer ist nicht eindeutig geklärt, ob Bürgermeister Rudi Bertram in der Mai-Sitzung des Rates falsch gehandelt hat. Die Eschweiler Stadtverwaltung hat nun den Städte- und Gemeindebund angeschrieben, eine juristische Prüfung und Aussage zu treffen.

mehr...



 

22. Juni 2017

Die neue FDPlus ist da

Das Magazin der Freien Demokratischen Partei.

FDPlus - Neue Ausgabe 2/2017

Die neue FDPlus-Ausgabe ist online

Schwerpunkt dieser Ausgabe ist der Bundesparteitag, ergänzt um die letzten Landtagswahlen. In der digitalen Ausgabe finden Sie zudem weitere Fotos vom Parteitag und einen Artikel über das bedenkliche Netzwerkdurchsetzungsgesetz.

Weitere Themen sind das Doofgedicht, der Arbeitsmarkt und die Landwirtschaft.

FDPlus - Aktuelle Ausgabe 2/2017
» als PDF-Dokument (4,68 MB)
» als Browser-Version

 


 

17. Juni 2017

Lindner und Laschet präsentieren Koalitionsvertrag

„Wir wollen, dass sich Dinge in NRW zum Besseren wenden.“

Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen 2017 - 2022

» Koalitionsvertrag für Nordrhein-Westfalen 2017 - 2022 (PDF-Datei, 906 KB)

Düsseldorf. Die NRW-Koalition steht: CDU und FDP haben in Düsseldorf den Koalitionsvertrag präsentiert. Das Entscheidendste daran sei der politische Haltungswechsel, betonte FDP-Chef Christian Lindner. Gemeinsam mit CDU-Verhandlungsführer Armin Laschet stellte er die wichtigsten Ziele und Weichenstellungen für die kommenden fünf Jahre vor. Der rot-grüne Stillstand der vergangenen sieben Jahre sei nicht alternativlos, machte Linder mit Blick auf die zahlreichen schwarz-gelben Vorhaben klar.

mehr...



 

 

weitere Meldungen finden Sie in unserem Archiv

 

drucken