Stadtverband Eschweiler
FDP-Logo

Aktuelle Meldungen

10. Juli 2020

Kindesmissbrauch und häusliche Gewalt - Prävention und Opferhilfe

Die Liberalen Frauen des Bezirksverbands Aachen hatten zu diesem Thema den Weissen Ring zu Gast

Kindesmissbrauch und häusliche Gewalt - Prävention und Opferhilfe
Die Veranstaltung der Liberalen Frauen Aachen mit dem Weissen Ring zum Thema Kindesmissbrauch und häusliche Gewalt war gut besucht. Referent Paskal Laskaris von der Außenstelle Düren-Jülich gab Einblicke in die ehrenamtliche Arbeit des Weissen Rings. Foto: Philipp Klose

Inden. Vieles stand in der letzten Zeit zu diesen Themen in der Presse. Die Liberalen Frauen wollten sich aus erster Hand informieren und hatten Paskal Laskaris vom Weissen Ring, Leiter der Außenstelle Düren-Jülich, eingeladen. Die Veranstaltung, die am Indemann stattfand, war gut besucht und fand großes Interesse. Aus dem Bundestag war Katharina Willkomm MdB zu Gast und konnte viele Informationen mitnehmen.

mehr...

 


09. Juli 2020

Die neue FDPlus ist da!

FDPlus - Neue Ausgabe 02/2020

Weltoffenheit und globale Zusammenarbeit sind für uns Freie Demokraten ganz wesentliche Bestandteile unseres Wertekanons. Die Corona-Pandemie beschleunigt derzeit aber Tendenzen zu Abschottung und Protektionismus, die sich schon seit längerem verbreiten.

Umso wichtiger ist es für uns, die Globalisierung zukunftsfest zu gestalten. Nicht durch nostalgische Verklärung, sondern durch eine Evolution des Multilateralismus.

Christian Lindner schreibt in dieser Ausgabe, wie es uns im Rahmen eines wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Aushandlungsprozesses gelingen kann, die Globalisierung so zu gestalten, dass sie mit internationalen Entwicklungen Schritt hält.

Unser Ziel: weltwirtschaftlicher Fortschritt statt Abschottung. Eine Diskussion, die mit Sicherheit auch Eingang in den beginnenden Programmprozess zur Bundestagswahl und zu den Landtagswahlen finden wird.

Grundlage dafür ist unser Leitbild-Update, zu dem Linda Teuteberg zusammenfassend erklärt: „Wir Freie Demokraten wollen Verantwortung für die Zukunft übernehmen.“ Diskutieren Sie gemeinsam mit uns, wie uns das ganz konkret am besten gelingen kann.

Lesen Sie die fdplus ganz bequem im Browser oder per App auf Ihrem iPhone, iPad oder Android-Gerät. Alternativ können Sie sie auch als PDF herunterladen oder Einzelseiten ausdrucken.

» FDPlus - Aktuelle Ausgabe 02/2020

 


08. Juli 2020

Mehr Grundschullehrer für die StädteRegion Aachen!

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf.

Wir alle wünschen uns nach den Sommerferien, dass wieder ein geregelter Schulbetrieb möglich ist. Corona ist ein Problem, jedoch langfristig nicht das einzige.

Die Schulen in der StädteRegion Aachen werden zukünftig an Lehrermangel in den Grundschulen leiden, was unter anderem auch damit zusammenhängt, weil in Aachen seit gut 20 Jahren keine Grundschullehrer mehr ausgebildt werden. Damit kann der sogenannte "Klebeeffekt" keine Wirkung mehr entfalten, der in anderen Regionen von NRW dafür sorgt, dass junge Lehrer dort verbleiben, wo sie studiert haben.

Sowohl der Nordkreis der StädteRegion als auch die Eifel und die Stadt Aachen werden gleichermaßen dieses Problem spüren und deswegen fordern wir Liberale, gegenzusteuern und an der RWTH wieder eine Grundschullehrerausbildung zu ermöglichen. Im Landtag von NRW hat unser Abgeordneter Werner Pfeil einen Runden Tisch im Dezember 2019 und Januar 2020 hierzu einberufen.

Die schulpolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Franziska Müller-Rech, begrüßt dies und unterstützt unsere Region dabei.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

 


06. Juli 2020

Ministerin Gebauer (FDP): Digitale Ausstattungsoffensive für Lehrkräfte und Schüler in NRW

Rund 350 Millionen Euro für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien

Yvonne Gebauer: Digitale Ausstattungsoffensive für Lehrkräfte und Schüler in NRW
Yvonne Gebauer (FDP), NRW-Ministerin für Schule und Bildung. Foto: FDP-Landtagsfraktion NRW

Düsseldorf. Die Landesregierung hat das bislang größte Investitionspaket für die Digitalisierung an den Schulen in Nordrhein-Westfalen geschnürt. Insgesamt rund 350 Millionen Euro wird das Land für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien investieren. Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer erklärte: „Dieses große Investitionsprogramm wird die Digitalisierung in unseren Schulen wie noch nie zuvor beschleunigen. So führen wir sie in die digitale Zukunft. Dabei verfolgen wir einen umfassenden Ansatz. Wir setzen mit unseren Maßnahmen auf einen Dreiklang aus Technik, Pädagogik und Qualifizierung, damit mit der Digitalisierung ein echter Mehrwert für die Qualität des Unterrichts entsteht.“

mehr...

 


05. Juli 2020

Mehr ÖPNV für die StädteRegion Aachen!

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf.

Die Euregio Bahn ist von der städteregionalen Politik vor Jahren auf "die Schiene gesetzt worden" und vernetzt die einzelnen Städte der StädteRegion miteinander. Der weitere Ausbau wird vorangetrieben. Damit nicht genug! Wir Liberale verfolgen ein Gesamtkonzept, mit dem zudem eine Euregio Tram in der Aachener Innenstadt und der "Brain Train" die Stadt Aachen über Alsdorf mit dem Campus Jülich vernetzt werden soll. Außerdem soll das Radwegenetz weiter ausgebaut werden, wie der Euregiobahnradweg oder der Radschnellweg zwischen Aachen und Herzogenrath.

Langfristig wollen wir auch die Hochschulen von Aachen, Maastricht und Lüttich durch eine kostengünstige und schnelle grenzüberschreitende ÖPNV Verbindung dauerhaft miteinander vernetzen und mittels Handyticket oder E-Ticket bargeldlos nutzbar machen.

Björn Bock für die FDP der StädteRegion Aachen.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

 


01. Juli 2020

FDP der StädteRegion Aachen: Gehen wir in die Luft?

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf.

Die Politiker/innen der StädteRegion Aachen müssen die richtigen Entscheidungen treffen, damit bestehende Arbeitsplätze in allen Sparten zukunftssicher bewahrt und neue Arbeitsplätze geschaffen werden können. Dabei müssen wir auf umweltfreundliche Innovationen und Zusammenarbeit setzen.

Die StädteRegion Aachen hat mit der Exellenzuniversität RWTH Aachen, der FH Aachen sowie dem Campus Jülich der FH Aachen starke Hochschulpartner, die mit ihrem Potential über die Kommunalgrenzen hinaus gestalten und wirken können. Dies zeigt der neue Forschungsflugplatz Merzbrück!

Georg Helg für die FDP der StädteRegion Aachen.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

 


30. Juni 2020

Einladung der Liberalen Frauen

Liberale Frauen - Bezirksverband Aachen

 

Die Liberalen Frauen des Bezirksverbands Aachen laden Sie ein
zu einer Veranstaltung zum Thema

„Kindesmissbrauch und häusliche Gewalt“

am Donnerstag, 9. Juli 2020 um 19 Uhr
in das Restaurant „Indemann 1“, Zum Indemann 1, 52459 Inden

Referent: Paskal Laskaris
Weisser Ring, Kreisgeschäftsstelle Düren-Jülich

Die Liberalen Frauen möchten über Möglichkeiten der Prävention, das Erkennen, über Hilfsangebote und nicht zuletzt über die Frage "Wie reagieren wir richtig?" informieren.

Welche Voraussetzungen braucht es, damit der Rechtsstaat gezielt dagegen vorgehen kann und wie können wir Hilfe für die Opfer sicherstellen?

Anmeldung unter: andrea.wolff@liberale-frauen-bezirk-aachen.de

 


28. Juni 2020

Versorgung mit Hebammen in der StädteRegion Aachen sicherstellen!

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf.

Aufgrund einer EU-Richtlinie wird die Ausbildung von Hebammen zukünftig akademisiert. Das bedeutet, dass die bisherige gute Ausbildung im Luisenhospital Aachen so nicht mehr möglich sein wird. Wir setzen uns seit langem dafür ein, dass der Ausbildungsstandort Aachen gegebenenfalls in einer Kooperation mit einer weiteren Hochschule vor Ort erhalten bleibt, damit wir ausreichend gut ausgebildete Hebammen auch zukünftig hier vor Ort haben.

Es wurden in den letzten Jahren schon einige Geburtenstationen in der Region geschlossen, weswegen wir uns für das gesamte StädteRegionsgebiet und darüber hinaus für eine gute Hebammenausbildung in Aachen einsetzen.

Peggy Kohlhaas für die FDP der StädteRegion Aachen.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

 


28. Juni 2020

Neue Impulse für unsere Stadtentwicklung!

Patrick Nowicki - Neue Chancen. Für Eschweiler.

youtube image

Neue Impulse für die Stadtentwicklung sind wichtig, sie bergen neue Chancen, um Eschweiler fit für die Zukunft zu machen. Dabei müssen die Menschen immer im Mittelpunkt stehen und beteiligt werden. Für ein modernes, lebenswertes Eschweiler.

mehr...

 


26. Juni 2020

FDP-Stadtverband wählt neuen Vorstand – bereit für den Wahlkampf

Stefan Schulze ist neuer Vorsitzender der Eschweiler FDP

FDP-Stadtverband wählt neuen Vorstand – bereit für den Wahlkampf
Die Liberalen schlugen zwei Fliegen mit einer Klappe. Am vergangenen Samstag fanden Neuwahlen des Stadtverband-Vorstandes der FDP statt. Im gleichem Atemzug ließ man sich für den Wahlkampf fotografieren, während Patrick Nowicki, der von FDP und CDU unterstützte Bürgermeisterkandidat, vorbeischaute. Foto: Björn Bock

Mit einem neuen Gesicht an der Spitze geht die FDP Eschweiler in die heiße Wahlkampfphase. Auf dem Ortsparteitag am 20.Juni am Blausteinsee wurde der 46-jährige Stefan Schulze, Dipl. Pflege- und Gesundheitswissenschaftler und dreifacher Familienvater, der auch die Eschweiler Liberalen als Spitzenkandidat zur Kommunalwahl anführt, einstimmig zum neuen Vorsitzenden des Stadtverbands gewählt. Als Stellvertreter stehen ihm Uli Göbbels und Josef Gier zur Seite.

mehr...

 


24. Juni 2020

FDP der StädteRegion Aachen: Kein Endlager!

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf. Die Frage eines Endlagers im Hohen Venn in Belgien erhitzt derzeit die Gemüter.

Gemäß Artikel 3 Absätze 4 – 7 der Espoo-Konvention können wir über Bund, Land und StädteRegion aktiv Einfluss nehmen. Auch der EuGH hat in der Entscheidung zu dem Atomkraftwerk Doel an der niederländisch/belgischen Grenze von Oktober 2019 die Notwendigkeit einer grenzüberschreitenden Umweltverträglichkeitsprüfung gefordert

Wir müssen daher Gespräche führen: als Landesregierung und Abgeordnete aber auch als StädteRegion und Städteregionstagsmitglieder mit der NERAS, der nationalen zuständigen Stelle in Belgien, mit den zuständigen Ministern der Bundesregierung in Belgien, den Provinzregierungen aber auch mit den Abgeordneten, mit dem Ziel, eine andere Lösung hinzubekommen und – was ganz wichtig ist- es muß ein ausreichendes aber auch angemessenes grenzüberschreitendes Beteiligungsverfahren durchgeführt werden. 

Frank Schniske für die FDP der StädteRegion Aachen.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

 


20. Juni 2020

FDP der StädteRegion Aachen: Grundrechte auf Abstand?

youtube image

Die FDP der StädteRegion Aachen stellt sich zur StädteRegionswahl 2020 auf. In Zeiten von Corona beschäftigt uns der Grundrechtschutz auch auf kommunaler Ebene.

In den letzen Monaten wurden durch Künstliche Intelligenz (KI) Gesichtserkennung, Emotionserkennung und Tracking Apps europaweit weiter entwickelt.

Das Europäische Parlament hat am 18. Juni 2020 einen Sonderausschuß neu gebildet, der sich mit KI beschäftigt, weil der Einsatz künstlicher Intelligenz große Herausforderungen hinsichtlich der Grundrechte, unter anderem in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten und das Recht auf Privatsphäre mit sich bringt.

Auch wir fordern zum Schutz der Grundrechte Augenmaß, wir müssen auch im kommunalen Bereich bei der Verwendung von KI in allen Politikbereichen den Menschen vor die Technik stellen.

Claudia Cormann für die FDP der StädteRegion Aachen.

» zum Wahlprogramm der Freien Demokraten für die StädteRegion Aachen

 


09. Juni 2020

Einladung zum Ortsparteitag der FDP Eschweiler

Wahlversammlung zur Kommunalwahl 2020

Der FDP-Stadtverband Eschweiler lädt Sie herzlich ein zur

ordentlichen Mitgliederversammlung 2020

am Samstag, den 20. Juni 2020 um 15:00 Uhr

in das Seehaus 53
Zum Blaustein-See 53, 52249 Eschweiler

mehr...

 


08. Juni 2020

Chancen der Digitalisierung für eine bessere Teilhabe nutzen

Chancen der Digitalisierung für eine bessere Teilhabe nutzen

Ein Beitrag von Stefan Lenzen MdL, Sprecher für Arbeit und Soziales der FDP-Landtagsfraktion NRW Mitglied im Kommunalausschuss

Wir Freie Demokraten stehen dafür, dass Menschen mit Beeinträchtigungen oder Behinderungen selbstbestimmt und ohne Ausgrenzung oder Bevormundung ihr Leben gestalten können und die Chance auf gesellschaftliche Teilhabe in allen Lebensbereichen erhalten. Das Ziel einer inklusiven Gesellschaft beinhaltet dabei neue Möglichkeiten, Barrieren zu überwinden und an der Gesellschaft teilzuhaben. Die FDP-Landtagsfraktion NRW hat vor diesem Hintergrund das Positionspapier „Chancen der Digitalisierung für eine bessere Teilhabe von Menschen mit Behinderung nutzen“ verabschiedet.

mehr...

 


07. Juni 2020

Schorsch Helg steht wieder an der Spitze

Wahlparteitag zur Städteregionstagswahl der FDP im Eurogress Aachen.

Wahlversammlung für die StädteRegionstagswahl 2020
Das „Spitzenteam“ der FDP für die Städteregion: Dr. Werner Pfeil, Frank Hansen, Heiner Breuer, Frank Schniske (obere Reihe), Dr. Sabine Stolten, Georg Helg, Claudia Cormann und Björn Bock (untere Reihe). Fotos: Stefan Steins

Städteregion. Die Freien Demokraten haben sich am Samstag für die Wahl des neuen Städteregionstages am 13. September positioniert. Angeführt werden die Liberalen von Urgestein Georg Helg.

Die „vorübergehend kleinste Fraktion“, wie es ihr Vorsitzender gerne mit einem Augenzwinkern sagt, möchte zumindest ihre Position und die Zahl von aktuell vier Mandaten ausbauen. Den Grundstein dafür, davon sind die Liberalen überzeugt, haben sie jetzt im Aachener Eurogress gelegt.

mehr...

 


 

» weitere Meldungen finden Sie im Archiv

 

zurück

drucken

Termine

04. August 2020, 17:30 Uhr

Wahlausschuss

17. August 2020, 18:30 Uhr

Fraktionssitzung

20. August 2020, 17:30 Uhr

Integrationsrat

weitere Termine

Patrick Nowicki

Patrick Nowicki

Unser Bürgermeister-
kandidat für Eschweiler

Neue Chancen. Für Eschweiler.

» neue-chancen.de

 

„Unsere Zukunft ist Europa – eine andere haben wir nicht.“
(Hans-Dietrich Genscher)

FDP Ratsbüro

Fraktionsgeschäftsstelle

Rathaus, 1. OG, Zi. 179
Johannes-Rau-Platz 1, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 71-547
E-Mail: fdp-ratsbuero@eschweiler.de

FDP-Stadtverband Eschweiler

komm. Vorsitzender: Stefan Schulze

Aachener Straße 143, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 8098 550, Mobil: 0177 5268 351
E-Mail: stefan.schulze@fdp-eschweiler.de

 

FDP-Ratsfraktion Eschweiler

Vorsitzender: Ulrich Göbbels

Stettiner Straße 34, 52249 Eschweiler

Tel.: 02403 362 51
E-Mail: ulrich.goebbels@fdp-eschweiler.de

 


 

Realisiert mit dem FDP Homepage Baukasten

© FDP-Stadtverband Eschweiler, 2020

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden